Webinar spezial: Wie das Upgrade von DBD-KostenElemente Ihre Kostenplanung optimiert

Kostenlos anmelden

FokusDBD  Veranstaltung in Kooperation mit Bauersoftware
08. Dezember 2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Fokus.DBD mit Bauer-Software (08.12.2022)

BUILDUP und Dynamische BauDaten sind im Fokus unserer Veranstaltung. Mit zwei thematischen Blöcken zu modellbasierter Kostenplanung und VOB-gerechter Ausschreibung erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Ihre Möglichkeiten mit BUILDUP und DBD.



Wir danken allen Interessenten für die Teilnahme und freuen uns schon, Sie bald in einer weiteren Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

Zu den Veranstaltungen

Beschreibung

BUILDUP und Dynamische BauDaten sind im Fokus unserer Veranstaltung. Ausgehend von einer CAD-Planung werden Bauteileigenschaften mit DBD-BIM direkt im Modell verknüpft. Damit haben Sie Baukosten schon während der Planung direkt im Blick. Dieses Gebäudemodell können Sie anschließend in BUILDUP als IFC importieren. Die Kompatibilität von DBD-BIM und STLB-Bau ermöglicht dabei eine Weiterverarbeitung ohne Informationsbruch. Da BUILDUP neben STLB-Bau in der neuesten Version auch DBD-BIM unterstützt, werden wir Ihnen viele Anwendungsmöglichkeiten und Varianten für effiziente Planungsabläufe zeigen.

In zwei Blöcken sehen Sie die Möglichkeiten für Ausschreibung und Kostenplanung mit Dynamischen BauDaten und BUILDUP
 

Block 1: Modellbasierte Kostenplanung
In diesem Block sehen Sie, wie Gebäudemodelle in ARCHICAD mit Kosteninformationen vernetzt werden. Anschließend zeigen wir Ihnen, wie Sie von einer nahtlosen Weiterverarbeitung dieses Modells in BUILDUP profitieren.

 

Block 2: VOB-gerechte Ausschreibung mit STLB-Bau

Wir stellen wir Ihnen die Möglichkeiten einer VOB-gerechten Ausschreibung mit STLB-Bau vor. Gleichzeitig werden Sie sehen, wie Sie Baupreise und Baunormen.

Programm
 

14:00 - 15:30 Uhr: Modellbasierte Kostenplanung

  • Erläuterungen zu DBD-BIM
  • Nutzung der Bauteildaten direkt in ARCHICAD
  • Kostenplanung nach DIN 276 und standardisierte IFC-Attribute
  • Exportmöglichkeiten zur Weiterverarbeitung in BUILDUP
  • Import der bemusterten IFC-Datei in BUILDUP
  • Zuordnung der Sammelmassen zu DBD-BIM Kostenelementen
  • Ergänzung der Positionen mit dem Langtext von STLB-Bau
  • Umgang mit Modellaktualisierungen

 

Kurze Pause

 

15:45 - 16:45 Uhr: VOB-gerechte Ausschreibung mit STLB-Bau

 

  • theoretische Aspekte zu VOB-gerechter Ausschreibung
  • Vorstellung der Zusatzprodukte DBD-BauPreise und Baunormenlexikon für STLB-Bau
  • Livepräsentation von STLB-Bau in BUILDUP Schwerpunkt: Kostenermittlungs-LV
  • Wiederholungen und Änderungen
  • Aktualisierung älterer STLB-Bau Positionen, die von einem anderen LV kopiert wurden

 

Gegen 17 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

 

In Partnerschaft mit    

Aktuelle Veranstaltungen

11.06.2024 | 15:00 Uhr | online
Webinar spezial: Wie das Upgrade von DBD-KostenElemente Ihre Kostenplanung optimiert

Wie können Sie Ihre Kostenplanung noch effizienter gestalten als mit dem bewährten Produkt DBD-KostenElemente? Dr. Marco Götz zeigt Ihnen in diesem Webinar, wie Sie mit dem Nachfolger DBD-BIM Elements auch in Zukunft bestens für die modellbasierte Kostenplanung gerüstet sind.

Anmelden
Digital erstelltes Gebäude
18.06.2024 | 13:30 - 14:30 Uhr | Web-Seminar
STLB-Bau als Schlüssel zu VOB-gerechten Ausschreibungen im BIM-Prozess

In diesem Web-Seminar sehen Sie, welches enorme Potential in der Vernetzung von Leistungen mit einem Bauwerksmodell steckt und wie Sie mit STLB-Bau im BIM-Prozess arbeiten.

Anmelden
Baukosten nach DIN 276 sind mit den Mustervorlagen von DBD-BIM für Hochbau, TGA, Tief- und Straßenbau fundiert geplant.
18.06.2024 | 14:30 - 15:15 Uhr | Web-Seminar
Sicher Kosten planen mit DBD-BIM in ARCHICAD

Mit DBD-BIM in ARCHICAD steht Ihnen eine innovative Möglichkeit der Kostenplanung direkt in ARCHICAD zur Verfügung. In diesem Web-Seminar zeigen wir Ihnen, wie einfach die Baukostenplanung und die Erstellung von Leistungsverzeichnissen mit DBD-BIM ist.

Anmelden
Regionale Orientierungspreise werden für STLB-Bau kompatible Leistungen berechnet
18.06.2024 | 15:15 - 16:00 Uhr | Web-Seminar
Effiziente Kostenplanung nach DIN 276 mit DBD-BIM in Revit

Mit DBD-BIM in Revit führen sie Ihre Kostenplanung noch effizienter durch. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das umfangreiche Baupreiswissen für Hochbau, TGA und Tiefbau für die Baukostenplanung und die Erstellung von Leistungsverzeichnissen nutzen können.

Anmelden
Die Bemusterung von Bauteilen mit DBD-BIM in Revit erfolgt effizient an den Typen und Schichten der Bauteile
18.06.2024 | 16:00 - 16:45 Uhr | Web-Seminar
IFC-basierte Kostenplanung und Ausschreibung mit DBD-Connect

Die Qualifizierung von IFC-Modellen, die modellbasierte Mengenermittlung bzw. Kostenplanung und das Aufstellen von Grundlagen Ihrer AIA ist mit DBD-Connect umfassend möglich. In diesem Web-Seminar erfahren Sie, wie Sie schnell und einfach IFC-basiert Kosten planen und ausschreiben können.

Anmelden
DBD-Connect mit DBD-BIM bietet die Möglichkeit Baukosten direkt aus dem IFC-Modell zu berechnen.
19.06.2024 | 14:00 - 15:00 Uhr | Web-Seminar
BIM-Kalkulation leicht gemacht mit DBD-KostenAnsätze: Tipps für Bauunternehmer

Wenn Sie als Bauunternehmer fundiert und sicher im BIM-Prozess kalkulieren wollen, ist DBD-KostenAnsätze genau das Richtige. Im Web-Seminar erfahren Sie, wie Sie nahtlos vom BIM-Modell zur detaillierten Kalkulation auf Basis aktueller EKT-Daten gelangen.

Anmelden
DBD-KostenAnsätze Dachrinne
19.06.2024 | 15:00 - 16:00 Uhr | Web-Seminar
In 3 Schritten vom Bauplan zu Mengen & Angebot mit DBD-Kostenkalkül

Mengenermittlung sind die Basis für die Kalkulation Ihrer Angebote oder für die Berechnung von Baukosten. Mit DBD-KostenKalkül nutzen Sie dafür Baupläne als Grundlage. In diesem Web-Seminar sehen Sie, wie in drei einfachen Schritten aus dem Bauplan Mengen und Kosten generieren. 

Anmelden
In DBD-KostenKalkül nutzen Sie DBD-BIM zur Planung von Baukosten auf Basis von Bauplänen.