Nur bis 31.3.2024: Exklusive Rabattaktion 20% Rabatt auf DBD-BIM Elements

Zur Aktion

FokusDBD Veranstaltung in Kooperation mit RIB
24. März 2021, 10:00 Uhr - 16:30 Uhr

Fokus.DBD mit RIB (24.03.2021)

Die modellbasierte Kostenplanung und datenbasierte Verbindung von CAD und iTWO sind der Schwerpunkt von Fokus.DBD mit RIB. Wir zeigen Ihnen innovative Möglichkeiten in Revit und wie Sie das Modell direkt in iTWO weiterverarbeiten können. Auch die direkte Weiterverarbeitung zu einer VOB-gerechten Ausschreibung sind Thema.

Da Sie die Veranstaltung leider verpasst haben, freuen wir uns Sie zum nächsten Termin begrüßen zu dürfen.

Zur Veranstaltungsübersicht

Beschreibung

Machen wir aus der Not eine Tugend! Aus bekannten Gründen sind zurzeit keine Veranstaltungen im klassischen Format möglich. Wir transportieren Fokus.DBD ins Internet und hoffen, Ihnen damit eine gute Alternative anzubieten. Zumindest entfällt der Aufwand für die An- und Abreise. Sie können sich auch zu einzelnen Programmpunkten gezielt einwählen.

 

Wir planen, die verschiedenen Programmpräsentationen auf max. 30 Minuten zu konzentrieren. Im Anschluss können Sie über den Chat oder direkt Fragen stellen. Zwischen den jeweiligen Blöcken ist jeweils eine kurze Pause vorgesehen.

Programm

Teil 1: Kostenermittlung mit BIM für Architekten und Ingenieure

10:00 - 10:45 Uhr: Modellbasierte Kostenplanung auf Basis eines 2D-Plans

Manchmal steht als Planungsbasis nur ein 2D-Plan zur Verfügung. Mit DBD-KostenKalül wird daraus mit wenig Aufwand ein echtes kostenorientiertes 3D-Modell.

11:00 - 12:30 Uhr: Durchgängige Kostenplanung vom CAD-Modell bis in die Ausschreibung.

Baukostendaten mit dem CAD-Modell verknüpfen und nahtlos in AVA und Kostenermittlung weiterverarbeiten. Mit DBD-BIM und z.B. Revit sowie iTWO ist dieses nun erstmals möglich.

 

 

Teil 2: VOB-gerecht ausschreiben und Kosten planen

14:00 - 14:45 Uhr: STLB-Bau und Baunormenlexikon. Die VOB-gerechte Leistungsbeschreibung als Grundlage für die sichere Kostenplanung.

15:00 - 15:45 Uhr: DBD-BauPreise und DBD-VergabepreisSpeicher. Zwei Angebote für die Kostenplanung in Verbindung mit STLB-Bau.

16:00 - 16:45 Uhr: Elementorientierte Kostenplanung auch ohne Bauwerksmodell: iTWO mit DBD-BIM Elements.

 

 

 

In Partnerschaft mit   

Unsere aktuellen Veranstaltungen

14.03.2024 | 14:00 Uhr | online
Fokus.DBD mit G&W Software AG

Wir laden Sie herzlich ein zum kostenfreien Event mit unserem Partner G&W Software AG zum Thema »BIM-konforme Kosten- und Leistungsermittlung mit den Dynamischen BauDaten und CaliforniaX«. Melden Sie sich jetzt an!

Anmelden
Fokus.DBD mit G&W
09.04.2024 | 13:30 - 14:30 Uhr | Web-Seminar
STLB-Bau als Schlüssel zu VOB-gerechten Ausschreibungen im BIM-Prozess

In diesem Web-Seminar sehen Sie, welches enorme Potential in der Vernetzung von Leistungen mit einem Bauwerksmodell steckt und wie einfach die Anwendung von STLB-Bau im Kontext von BIM ist.

Anmelden
Baukosten nach DIN 276 sind mit den Mustervorlagen von DBD-BIM für Hochbau, TGA, Tief- und Straßenbau fundiert geplant.
09.04.2024 | 14:30 - 15:15 Uhr | Web-Seminar
Sicher Kosten planen mit DBD-BIM in ARCHICAD

Mit DBD-BIM in ARCHICAD steht Ihnen eine innovative Möglichkeit der Kostenplanung direkt in ARCHICAD zur Verfügung. DBD-BIM liefert dabei umfassendes Wissen zu Baupreisen und vernetzt es mit Ihren Bauteilen. In diesem Web-Seminar sehen Sie Ihre Vorteile für die Planung von Baukosten und Vorbereitung von LVs.

Anmelden
Regionale Orientierungspreise werden für STLB-Bau kompatible Leistungen berechnet
09.04.2024 | 15:15 - 16:00 Uhr | Web-Seminar
Effiziente Kostenplanung nach DIN 276 mit DBD-BIM in Revit

Mit DBD-BIM in Revit steht Ihnen eine innovative Möglichkeit der Kosten­planung zur Verfügung. DBD-BIM liefert dabei umfassendes Wissen zu Bau­preisen für Hochbau, TGA und Straßen-/ ­und Tiefbau. In diesem Web-­Seminar sehen Sie Ihre Vorteile für die Planung von Bau­kosten und Vor­bereitung von LVs.

Anmelden
Die Bemusterung von Bauteilen mit DBD-BIM in Revit erfolgt effizient an den Typen und Schichten der Bauteile
09.04.2024 | 16:00 - 16:45 Uhr | Web-Seminar
IFC-basierte Kostenplanung und Ausschreibung mit DBD-Connect

Die Qualifizierung von IFC-Modellen, die modellbasierte Mengenermittlung bzw. Kostenplanung und das Aufstellen von Grundlagen Ihrer AIA ist mit DBD-Connect umfassend möglich. In diesem Web-Seminar sehen Sie, wie Sie von Arbeit mit IFC-Modellen profitieren.

Anmelden
DBD-Connect mit DBD-BIM bietet die Möglichkeit Baukosten direkt aus dem IFC-Modell zu berechnen.
10.04.2024 | 14:00 - 15:00 Uhr | Web-Seminar
BIM-Kalkulation leicht gemacht mit DBD-KostenAnsätze: Tipps für Bauunternehmer

Wenn Sie als Bauunternehmer fundiert und sicher im BIM-Prozess kalkulieren wollen, ist DBD-KostenAnsätze genau das Richtige. Im Web-Seminar erfahren Sie, wie Sie nahtlos vom BIM-Modell zur detaillierten Kalkulation auf Basis aktueller EKT-Daten gelangen.

Anmelden
DBD-KostenAnsätze Dachrinne
10.04.2024 | 15:00 - 16:00 Uhr | Web-Seminar
In 3 Schritten vom Bauplan zu Mengen & Angebot mit DBD-Kostenkalkül

Mengenermittlung sind die Basis für die Kalkulation Ihrer Angebote oder für die Berechnung von Baukosten. Mit DBD-KostenKalkül nutzen Sie dafür Baupläne als Grundlage. In diesem Web-Seminar sehen Sie, wie gleichzeitig wie einfach die Verknüpfung mit Baukosten und Bauleistungen ist.

Anmelden
In DBD-KostenKalkül nutzen Sie DBD-BIM zur Planung von Baukosten auf Basis von Bauplänen.