NEU! DBD-BauPreise mit Materialpreis-Wissen!

Mehr erfahren

Modernes Architekturgebäude
23. September 2022

25plus1 - Jubiliäumsveranstaltung 25 Jahre STLB-Bau

Anlässlich des 25jährigem Jubiläums von STLB-Bau – Dynamische BauDaten fand am Freitag den 23. September 2022 eine Jubiläumsveranstaltung statt.


Im rundum erneuerten DIN-Gebäude waren die Mitglieder der GAEB-Arbeitskreise herzlich willkommen.

Beschreibung

25 Jahre sind ein Grund zum Feiern! Und mit dieser Veranstaltung wurde dieses Jubiläum von STLB-Bau – Dynamische Baudaten am 23. September gewürdigt. Mit einem bunten Strauß an Themen werden die Vergangenheit, aber vor allem auch die zukünftigen Herausforderungen, die uns sowohl in den GAEB-Arbeitskreisen wie auch im Bauwesen insgesamt heute beschäftigen und morgen beschäftigen werden, diskutiert. 

 

Herr Dr. Klaus Schiller (Dr. Schiller und Partner GmbH) hat aus allererster Hand zur Historie von 25 Jahren STLB-Bau berichtet und gleichzeitig seinen persönlichen Blick auf die Zukunft von STLB-Bau und STLB-BauZ aufgezeigen.

 

Der Vortrag mit dem Titel »Die Geschichte von Standardtexten und Techniken zur Leistungsbeschreibung und die Geschichte vom Standardleistungsbuch mit Dynamischen BauDaten« zeigte eindrucksvoll, dass Standardtexte für Bauleistungen seit 1926 entstanden sind über die Methoden Blocktexte, Textbausteine, Texteilsystem und modellbasiertes Textsystem kontinuierlich gewachsen sind. Die zahlreichen inhaltlichen Aspekte des Vortrags können Sie in seinem »Foliensatz nachvollziehen. Und dass die Geschichte von STLB-Bau eng mit der Geschichte von Dr. Schiller & Partner GmbH verbunden ist, lässt sich sehr gut an den »Stationen der Dynamischen BauDaten nachvollziehen. 

Programm

12:00 Uhr Registrierung und Begrüßung 

 

13:15 Uhr Dr. Klaus Schiller (Dr. Schiller & Partner GmbH)
Die Geschichte von Standardtexten und Techniken zur Leistungsbeschreibung und die Geschichte vom Standardleistungsbuch mit Dynamischen BauDaten

 

14:45 Uhr Matthias Reif (Leiter der GAEB-AG 13, BBR Berlin)
Masterplan BIM für Bundesbauten - Struktur und Herausforderungen 

 

15:15 Uhr Andreas Frisch (NABau im DIN)
Auswirkungen und Schnittstellen von BIM innerhalb der Normungswelt auf in GAEB-Gremien

 

16:30 Uhr Stefan Haas (Leiter der AG 5, BBSR Berlin)
Nachhaltiges Bauen – Umsetzung von Anforderungen im Bundesbau und die Plattform WECOBIS

 

ab 17:30 Uhr Gemütlicher Ausklang der Veranstaltung im Dachgarten in der 10. Etage

Unsere aktuellen Veranstaltungen

13. & 14. 12.2022 | Veranstaltung
BIM.together 2022

Die Zusammenarbeit – also das »together« – steht im Fokus dieser Veranstaltung. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern zeigen wir Ihnen, wie einfach die Zusammenarbeit zwischen CAD und AVA sein kann. Dabei bilden die BIM-Daten der DIN BIM Cloud die standardisierte Basis. 

Jetzt anmelden
Veranstaltung-BIM-Together22
8.12.2022 | Fokus.DBD
Fokus.DBD mit Bauer-Software

BUILDUP und Dynamische BauDaten sind im Fokus unserer Veranstaltung. Mit zwei thematischen Blöcken zu modellbasierter Kostenplanung und VOB-gerechter Ausschreibung erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Ihre Möglichkeiten mit BUILDUP und DBD.

Anmelden
FokusDBD  Veranstaltung in Kooperation mit Bauersoftware