dbd-72-large

TGA-KO in DBD-BIM

TGA-KO – Kosten Technischer Gebäudeausrüstung mit DBD-BIM nutzbar

veröffentlicht am 1.5.2022

Die Kostenplanung im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung ist besonders anspruchsvoll. Um Baukosten für die TGA zuverlässig zu ermitteln, wird von der Vermögens- und Hochbauverwaltung Baden-Württemberg seit 1995 das Kostenplanungsinstrument »TGA-KO« entwickelt. Die TGA-KO wird sowohl von öffentlichen Verwaltungen als auch von Ingenieurbüros für die Kostenschätzung und -berechnung insbesondere bei öffentlichen Bauvorhaben für die Technische Gebäudeausstattung (KG 400) intensiv genutzt. Zur technologischen Weiterentwicklung der Software und Datenpflege wurde die »TGA-KO – Kosten Technischer Gebäudeausrüstung« nun mit der Technologie »Dynamische BauDaten« in DBD-BIM umgesetzt. 

Fundierte Baukosten TGA-KO

Etabliertes Instrument zur Kostenplanung im Bereich der TGA ist jetzt mit DBD-BIM umgesetzt.

Grob- und Feinelemente

Für Kostenschätzung und Kostenberechnung nach DIN 276 stehen Baukosten für Anlagen und Bauteile zur Verfügung.

Mustervorlagen in DBD-BIM

Mit Mustervorlagen für TGA-KO sind zahlreiche Kostenelemente im Bereich TGA sofort nutzbar.

Mit DBD-BIM noch besser Baukosten planen

TGA-KO ist in den Datenumfängen »Komplett« und »Technik« von DBD-BIM Elements Paketen verfügbar.

Sie möchten mit DBD-BIM und TGA-KO erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

 

Mehr Informationen anfragen

Was ist TGA-KO?

»TGA-KO – Kosten Technischer Gebäudeausrüstung« ist seit 1995 ein Kostenplanungsinstrument, dass von der Vermögens- und Hochbauverwaltung Baden-Württemberg erstellt und vom Finanzministerium Baden-Württemberg herausgegeben wird. Für die Anwender ist bisher neben einer gedruckten Fassung auch eine Excel-Version mit einfachen Funktionen verfügbar. 


Ziel der TGA-KO ist die zuverlässige Ermittlung der Kosten für die Technische Gebäudeausrüstung auf Basis von Kostenelementen für Anlagen und Bauteile nach der DIN 276. Die Kostenelemente werden in Grobelemente (für Anlagen) und Feinelemente (für Bauteile) unterschieden. Die TGA-KO bietet damit eine Orientierung für die Planung der Technischen Gebäudeausrüstung und ermöglicht die Kostenermittlung entsprechend dem jeweiligen Planungsfortschritt.


Um den wachsenden Herausforderungen durch die Entwicklungen der Softwaretechnologie einerseits und der Datenpflege andererseits gerecht zu werden, wurde im Einvernehmen das Kostenplanungsinstrument »TGA-KO – Kosten Technischer Gebäudeausrüstung« nun mit der Technologie »Dynamische BauDaten« in DBD-BIM umgesetzt.  Die Positionen der TGA-KO können nun mit DBD-BIM in Softwareanwendungen verschiedener Hersteller genutzt werden. Eine einfache Nutzung ist mit der DBD-BaukostenApp möglich. Erweiterte Möglichkeiten zur Kostenermittlung werden von BIM- bzw. AVA-Software mit DBD-BIM ermöglicht. 


Anwender können aus ihren Softwareanwendungen über einen Katalog von TGA-KO-Mustervorlagen in DBD-BIM auf die Positionen der TGA-KO zugreifen. In diesem Mustervorlagen-Katalog wurden alle Positionen der TGA-KO vollständig abgebildet und mit den DBD-BIM Elementen vernetzt.

Baukosten für TGA (KG 400) - Anlagen oder Bauteile

Bauteilorientierte Feinelemente

Die bauteilorientierten Feinelemente der TGA-KO sind ideal für die Kostenberechnung in der Leistungshase 3 geeignet. Sie konnten aufgrund der sehr ähnlichen Struktur von TGA-KO und DBD-BIM mit den bereits bestehenden DBD-BIM Elementen nach der DIN BIM Cloud vernetzt werden. Zusätzlich zur Kostengliederung nach DIN 276 und der Struktur bisheriger TGA-KO-Positionen ist damit auch der Zugriff auf regionale Baupreise mit Preisanteilen und Zeitwerten möglich. Die Vernetzung ermöglicht gleichzeitig den Zugriff auf die Einzelleistungen nach STLB-Bau und damit die Anwendung in den Leistungsphasen 6 und 7. Die Bauteile von TGA-KO sind für die folgenden Kostengruppen im Bereich der Haustechnik verfügbar:

  • KG 410 Abwasser-, Wasser- Gasanlagen,
  • KG 420 Wärmeversorgungsanlagen,
  • KG 430 Raumlufttechnische Anlagen,
  • KG 440 Elektrische Anlagen und
  • KG 550 Technische Anlagen in Außenanlagen
  • Weitere werden für die Kostengruppen 450, 460, 470 und 480 folgen.

Anlagenorientierte Grobelemente

Die Grobelemente enthalten Baukosten für komplette Anlagen und sind für die Kostenschätzung in der Leistungsphase 2 ideal geeignet. Die TGA-KO Positionen für die anlagenorientierten Grobelemente wurden in Merkmale und Ausprägungen aufgespaltet und mit einer funktionalen bzw. komplexen Leistungsbeschreibung sowie regionalen Orientierungspreisen vernetzt. Zur Kostenschätzung im Bereich der KG 400 der DIN 276 sind mit diesen Elementen lediglich grundlegende Mengen in Form von Volumenstrom, Wärmeleistung, Anschlussstellen oder Nutzfläche notwendig. Die Grobelemente sind in DBD-BIM an dem Zusatz »Grobelement nach TGA-KO« erkennbar und mit dem Suchbegriff »Grobelement« einfach zugänglich. Beispiele für die Grobelemente von TGA-KO sind:

  • Lufttechnische Anlagen (von Abluft bis Klima)
  • Wärmeversorgungsanlagen
  • Wärmeverteilnetze
  • Wasseranlagen
  • Abwasseranlagen
  • Blitzschutz- und Erdungsanlagen
  • und viele mehr

Baukosten für TGA (KG 400) - Anlagen oder Bauteile
Die Synergie aus TGA-KO und DBD-BIM ermöglicht Nutzern den Zugriff auf fundierte aktuelle Baukosten für komplexe Bauvorhaben. Der Zugriff steht allen Nutzern des Komplett- oder des TGA-Pakets von DBD-BIM Elements zur Verfügung.

Sie können Ihre Möglichkeiten der Kostenplanung für TGA-Projekt unverbindlich testen.


Jetzt 7-Tage-Test anfragen

Mehr zu Ihren Möglichkeiten mit DBD-BIM erfahren

Logo DBD-BIM

DBD-BIM

BIM-Daten für Bauteile. Nutzen Sie aktuelle Baukosten, Bauleistungen und standardisierte Bauteilattribute direkt in Ihrer CAD, AVA oder BIM-Software.

Logo STLB-Bau

STLB-Bau

VOB-gerechte Ausschreibungstexte für 77 Gewerke. STLB-Bau nutzen Sie direkt in Ihrer AVA und sind immer auf dem aktuellen Stand der Technik.

Logo DBD-BauPreise

DBD-BauPreise

Mit den regionalen Orientierungspreisen haben Sie die ideale Grundlage für bepreiste Leistungsverzeichnisse. Transparent kalkuliert und immer passend zum STLB-Bau-Text.

Logo Baunormenlexikon

Baunormenlexikon für STLB-Bau

Mit Baunormenlexikon für STLB-Bau ist das Wissen aus tausenden DIN-Normen sofort verfügbar. Das erleichtert Ihre Arbeit und Sie bleiben immer auf dem aktuellen Stand.

Logo DBD-BIM-Elements

DBD-BIM Elements

Kostenelemente für Kostenschätzung und Kostenberechnung. Konfigurieren Sie individuelle Elemente mit aktuellen Baukosten und STLB-Bau konformen Teilleistungen.

Logo DIN-BIM-Cloud

DBD-BIM Konfigurator nach DIN BIM Cloud

Die individuellen Bauteile mit den standardisierten Attributen nach DIN BIM Cloud ermöglichen transparente BIM-Prozesse. Mit DBD-BIM nutzen Sie das direkt in Ihrer CAD.

Logo DBD-KostenAnsaetze

DBD-KostenAnsätze

Umfangreiche und aktuelle Kalkulationsdaten. Damit kalkulieren Sie Ihre Angebote auf Basis von Einzelkosten der Teilleistungen fundiert und gewinnbringend.

Logo STLB-BauZ

STLB-BauZ

Das Standardleistungsbuch für Zeitvertragsarbeiten. Sie nutzen VOB-gerechte Ausschreibungstexte und Einheitspreise für Bauunterhaltungsarbeiten.

Logo DBD-VergabepreisSpeicher

DBD-VergabepreisSpeicher

Nutzen Sie Ihr Preiswissen aus vergangenen Projekten. Nutzen Sie die Vergabepreise von STLB-Bau-LVs für mehr Kostensicherheit.

Logo DBD-Connect

DBD-Connect

IFC-Modelle sind eine sehr gute Grundlage für Ihre Kostenplanung oder Angebotskalkulation. Die Qualitätstypen helfen bei der Automatisierung Ihrer Prozesse.

Logo DBD-KostenKalkuel

DBD-KostenKalkül

Nutzen Sie Baupläne als Grundlage für Kostenplanung oder Angebotskalkulation. Die einfache Anwendung und die automatische Mengenermittlung sind einmalig.

Logo DBD-BIM-Plugin-Revit

DBD-BIM Plug-in für Revit

DBD-BIM in Revit ermöglicht einmalige BIM-Prozesse. Starten Sie Ihre Kostenplanung in Revit und profitieren von attribuierten IFC-Modellen und nahtloser Weiterverarbeitung in Ihrer AVA.

Logo DBD-BIM-Plugin-Archicad

DBD-BIM Plug-in für ARCHICAD

Sie können Ihre Baukosten direkt in ARCHICAD planen. Die Kostenelemente von DBD-BIM verknüpfen Sie schnell und einfach mit Ihrem Modell und nutzen es direkt in Ihrer AVA weiter.

Logo DBD-BaukostenApp

DBD-BaukostenApp

Das ideale Werkzeug, um DBD-BIM und STLB-Bau einfach auszuprobieren. Profitieren Sie von einfacher Kostenplanung und Basisfunktionen für Leistungsverzeichnisse.

Logo DBD-Kalkulationsvorlage

DBD-Kalkulationsvorlage

Das ideale Werkzeug, um DBD-KostenAnsätze einfach auszuprobieren. Nutzen Sie Zuschlags- oder Endsummenkalkulation und die transparente Übersicht aller Kostenarten.

Logo STLB-Bau-Check

STLB-Bau Check

STLB-Bau bietet mit dem kostenfreien STLB-Bau Check ein Prüfprogramm an, mit dem ein LV auf Übereinstimmung mit den aktuellen STLB-Bau-Texten geprüft werden kann.

Logo DBD-KostenElemente

DBD-KostenElemente

Das Produkt DBD-KostenElemente wird durch den Nachfolger DBD-BIM Elements abgelöst. Konfigurieren Sie individuelle Bauteile zur Kostenplanung – mit oder ohne Modell.