dbd-09-large

DBD-KostenKalkül BE


Upgrade anfragen

Die neue Version von DBD-KostenKalkül heißt DBD-KostenKalkül BE und bringt Ihnen zahlreiche Vorteile

veröffentlicht am 01.01.2021

Hier ein Überblick der wichtigsten Vorteile


DBD-KostenKalkül ist unsere Software zur Kostenermittlung auf Basis von Bauplänen. Im vergangenen Jahr haben wir die Oberfläche vollkommen neugestaltet. Und in diesem Jahr haben wir DBD-BIM als Datengrundlage zur Kostenermittlung integriert. Dies neue Version heißt „DBD-KostenKalkül BE“. In dieser Version stehen Ihnen viele verbesserte und neue Möglichkeiten zur Verfügung:  


1. Noch schneller und einfacher Bemustern 

  • Mit der Integration von DBD-BIM gibt es neue Bemusterungsmöglichkeiten. Die Bauteile können im Modell ausgewählt werden und direkt mit DBD-BIM beschrieben werden. Ein Wechsel in einen anderen Dialog ist nicht mehr notwendig. Gleichzeitig wird die Übertragung der Modellparameter zu DBD-BIM unterstützt. Diese Funktion verbessert die Nutzungsmöglichkeit des IFC-Imports erheblich.  


2. Viel mehr Bauteile 

  • Eine mehr als verdoppelte Anzahl an Bauteilen erhöht sich die Anwendungsmöglichkeit insbesondere in den Bereichen der Außenanlagen, des Tiefbaus und der technischen Gebäudeausstattung.  


3. Projektteile neu strukturiert 

  • Die Projektteile sind nicht mehr nach „Neubau Geschoss“ oder „Abbruch Flachdach“ strukturiert, sondern nur noch nach Neubau, Abbruch, Bestand. In allen Projektteilen stehen alle Bauteile zur Verfügung und können damit noch flexibler eingesetzt werden. 


4. Trennung von Software und Daten 

  • Mit der Integration von DBD-BIM bieten wir DBD-KostenKalkül BE auch als Software ohne Daten an. Das ist insbesondere für Anwender hilfreich, die DBD-BIM bereits in ARCHICAD oder Revit oder in ihren Anwendungen einsetzen. Diese können DBD-BIM auch in DBD-KostenKalkül BE verwenden.  


5. Englische Sprache wird unterstützt 


6. STLB-Bau online und STLB-Bau „Neue Generation“ wird unterstützt 

Sie möchten auf DBD-KostenKalkül BE umsteigen? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zum Upgrade.


Jetzt Upgrade anfragen

Erweitern Sie Ihre Nutzungsmöglichkeiten von DBD-BIM KostenKalkül

DBD-BIM-Box-150x75

DBD-BIM

BIM-Daten für Bauteile. Nutzen Sie aktuelle Baukosten, Bauleistungen und standardisierte Bauteilattribute direkt in Ihrer CAD, AVA oder BIM-Software.

STLB-Bau-schwarz-Box-150x75

STLB-Bau

VOB-gerechte Ausschreibungstexte für 77 Gewerke. STLB-Bau nutzen Sie direkt in Ihrer AVA und sind immer auf dem aktuellen Stand der Technik.

DBD-BauPreise-Box-150x75

DBD-BauPreise

Mit den regionalen Orientierungspreisen haben Sie die ideale Grundlage für bepreiste Leistungsverzeichnisse. Transparent kalkuliert und immer passend zum STLB-Bau-Text.

Baunormenlexikon-Box-150x75

Baunormenlexikon für STLB-Bau

Mit Baunormenlexikon für STLB-Bau ist das Wissen aus tausenden DIN-Normen sofort verfügbar. Das erleichtert Ihre Arbeit und Sie bleiben immer auf dem aktuellen Stand.

DBD-BIM-Elements-Box-150x75

DBD-BIM Elements

Kostenelemente für Kostenschätzung und Kostenberechnung. Konfigurieren Sie individuelle Elemente mit aktuellen Baukosten und STLB-Bau konformen Teilleistungen.

DIN-BIM-Cloud-Box-150x75px

DBD-BIM Konfigurator nach DIN BIM Cloud

Die individuellen Bauteile mit den standardisierten Attributen nach DIN BIM Cloud ermöglichen transparente BIM-Prozesse. Mit DBD-BIM nutzen Sie das direkt in Ihrer CAD.

DBD-KostenAnsaetze-Box-150x75

DBD-KostenAnsätze

Umfangreiche und aktuelle Kalkulationsdaten. Damit kalkulieren Sie Ihre Angebote auf Basis von Einzelkosten der Teilleistungen fundiert und gewinnbringend.

STLB-BauZ-schwarz-Box-150x75

STLB-BauZ

Das Standardleistungsbuch für Zeitvertragsarbeiten. Sie nutzen VOB-gerechte Ausschreibungstexte und Einheitspreise für Bauunterhaltungsarbeiten.

DBD-VergabepreisSpeicher-Box-150x75

DBD-VergabepreisSpeicher

Nutzen Sie Ihr Preiswissen aus vergangenen Projekten. Nutzen Sie die Vergabepreise von STLB-Bau-LVs für mehr Kostensicherheit.

DBD-KostenKalkuel-Box-150x75

DBD-KostenKalkül

Nutzen Sie Baupläne als Grundlage für Kostenplanung oder Angebotskalkulation. Die einfache Anwendung und die automatische Mengenermittlung sind einmalig.

DBD-Connect-Box-150x75

DBD-Connect

IFC-Modelle sind eine sehr gute Grundlage für Ihre Kostenplanung oder Angebotskalkulation. Die Qualitätstypen helfen bei der Automatisierung Ihrer Prozesse.

DBD-BIM-PlugIn-Archicad-Box-150x75

DBD-BIM Plug-in für ARCHICAD

Sie können Ihre Baukosten direkt in ARCHICAD planen. Die Kostenelemente von DBD-BIM verknüpfen Sie schnell und einfach mit Ihrem Modell und nutzen es direkt in Ihrer AVA weiter.

DBD-BIM-PlugIn-Revit-Box-150x75

DBD-BIM Plug-in für Revit

DBD-BIM in Revit ermöglicht einmalige BIM-Prozesse. Starten Sie Ihre Kostenplanung in Revit und profitieren von attribuierten IFC-Modellen und nahtloser Weiterverarbeitung in Ihrer AVA.

DBD-BaukostenApp-Box-150x75

DBD-BaukostenApp

Das ideale Werkzeug, um DBD-BIM und STLB-Bau einfach auszuprobieren. Profitieren Sie von einfacher Kostenplanung und Basisfunktionen für Leistungsverzeichnisse.

Excel-Logo-150x75

DBD-Kalkulationsvorlage

Das ideale Werkzeug, um DBD-KostenAnsätze einfach auszuprobieren. Nutzen Sie Zuschlags- oder Endsummenkalkulation und die transparente Übersicht aller Kostenarten.

STLB-Bau-Check-Box-150x75

STLB-Bau Check

STLB-Bau bietet mit dem kostenfreien STLB-Bau Check ein Prüfprogramm an, mit dem ein LV auf Übereinstimmung mit den aktuellen STLB-Bau-Texten geprüft werden kann.

DBD-KostenElemente-Box-150x75

DBD-KostenElemente

Das Produkt DBD-KostenElemente wird durch den Nachfolger DBD-BIM Elements abgelöst. Konfigurieren Sie individuelle Bauteile zur Kostenplanung – mit oder ohne Modell.

Mit unseren Tutorials gelingt ein schneller Start mit DBD-KostenKalkül

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Neues Projekt beginnen

Neues Projekt beginnen

In diesem Video sehen Sie, wie in DBD-KostenKalkül ein neues Projekt angelegt wird. Sie finden detaillierte Erläuterungen zum Importieren von Bauplänen und zum Zeichnen von Räumen. Des Weiteren wird die Benutzeroberfläche von DBD-KostenKalkül erläutert.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Bauteile mit-DBD-BIM bemustern

Bauteile mit DBD-BIM bemustern

In diesem Video sehen Sie, wie in DBD-KostenKalkül Baukosten mit DBD-BIM ermitteln. Dafür werden Kostenelemente für die Bauteile Wände, Bodenbeläge und Sockelleisten detailliert erläutert.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Stützen und Fundamente

Stützen und Fundamente

In diesem Video sehen Sie, wie Stützen, Einzelfundamte und Fundamentplatten in DBD-KostenKalkül skizziert werden. Die platzierten Bauteile werden für eine Kostenplanung nach DIN 276 auf Basis von Bauplänen genutzt. Als Grundlage für die Ermittlung der Baukosten wird DBD-BIM genutzt.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Fenster und Türen

Fenster und Türen

In diesem Video sehen Sie, wie in DBD-KostenKalkül Fenster und Türen für eine effiziente Kostenplanung platzieren. Die Qualitäten der Fenster passen Sie mit DBD-BIM entsprechend den Erfordernissen des Bauwerks an. Baukosten werden genau dafür berechnet.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Geschossbezeichnungen und -höhe anpassen

Geschossbezeichnungen und -höhen anpassen

Die Geschosshöhe wird in DBD-KostenKalkül beim Erstellen von Projektteilen angegeben und kann jederzeit in den Einstellungen des Projektteils angepasst werden. Gleiches gilt für den Namen des Projektteils.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Dachlinien definieren

Dachlinien definieren

Damit DBD-KostenKalkül Ihr Dach richtigt darstellt, Flächen richtig berechnet und Leistungen richtig zugeordent müssen die einzelnen Linien, ihrer tatsächlichen Funktion entsprechend, qualifiziert werden. Dafür muss festgelegt werden, ob es sich bei einer Linie um einen First, Traufe, Grat, Kehle, Ortgang, Dachknick oder Wandanschluss handelt.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Neigung der Dachflächen festlegen

Neigung von Dachflächen festlegen

Durch die Definition der Neigung für Dachflächen wird deren Geometrie vollständig berechnet und das Dach ist für das Beispielprojekt damit vollständig definiert.

'Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Verschneidung Dach und Wände

Verschneidung Dach und Wände

Projektteil DBD-KostenKalkül interagieren miteinander. DAmit werden die Wände und zugehörigen Bekleidungen automatisch mit dem Dach verschnitten und die zugehörigen Mengen berechnet. In diesem Video wird neben der 3D-Ansicht des Daches und des gesamten Gebäudes auch gezeigt, wie die Geschosshöhe für das Dach angepasst werden kann.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Berichte (Preise und Leistungsbereiche)

Berichte (Preise - Leistungsbereiche)

In DBD-KostenKalkül gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten das Modell für eine Weiterverarbeitung zu exportieren. Mengen, Leistungen und Kosten werden in Berichten angezeigt oder exportiert. Als Exportformate stehen Excel, IFC, GAEB oder BIM-LV-Container zur Verfügung.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Berichte (Kostendarstellung nach DIN 276)

Berichte (Kosten nach DIN 276)

Die Berechnung von Baukosten nach DIN 276 ist einer der Schwerpunkte von DBD-KostenKalkül. Deshalb wird in diesem Video expliziet auf den Bericht zur Kostenstruktur nach DIN 276 eingegangen.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Visualisierung 3D-Modell erweitert

Visualisierung des 3D-Modells erweitert

In DBD-KostenKalkül haben Sie die Möglichkeit, Leistungen und Kosten interaktiv mit den zugeordneten Bauteilen im Modell zu bewerten. Um den Prozess des "Bewerten und Prüfens" effizienter zu gestalten werden in diesem Video zwei Visualisierungen des 3D-Modell erläutert.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Mehr Maßhaltigkeit

Mehr Maßhaltigkeit

Das skizzieren des Grundrisses mit Raumbegrenzungen, Fundamentlinien oder Dachlinien ist die Grundlage für das Modell in DBD-KostenKalkül. Damit diese Eingabe präziser wird, haben Sie neben den Funktionen wie Punktfang und Winkelfixierung, die Möglichkeit Längen exakt einzugeben.

Vorschaubild DBD-KostenKalkül Tutorial Neues Hintergrundbild einfügen

Neues Hintergrundbild einfügen

In diesem Video wird das Ändern von Hintergrundbildern in DBD-KostenKalkül gezeigt. Das neue Hintergrundbild ist in diesem Beispiel notwendig, weil ein zusätzliches Geschoss modelliert wird und die Grundlage dafür eine Kopie des Erdgeschosses ist. Das Video zeigt, dass mit Hilfe von zwei Referenzpunkten das neue Hintergrundbild passgenau positioniert werden kann.



Sie interessieren sich für das neue DBD-KostenKalkül BE?

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Bitte vervollständigen Sie noch folgende Angaben, damit Sie das Formular absenden können:

    Hidden
    Group_Gender
    Zur Person
    Kontakt
    Group_City
    Group_Street
    Kundennummer (falls vorhanden)
    Ihre Nachricht für uns:
    Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Mit dem Absenden stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten für das Bearbeiten Ihrer Anfrage zu.


    Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Um Ihnen eine optimale Betreuung zu gewährleisten, arbeitet Dr. Schiller & Partner GmbH bundesweit mit Vertriebspartnern zusammen. Daher stimmen Sie mit dem Absenden der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten sowie der Weitergabe an einen unserer autorisierten Vertriebspartner für das Ausführen Ihrer Anfrage zu. Eine Liste der Partner finden Sie hier. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.